. .

Morgendliches Ritual

Zur morgendlichen Yogapraxis (Sadhana) wird zuerst ein längerer Text rezitiert, das sog. Japji.


 

Verschiedene Yogalehrende weltweit haben ihre Reflektion zu den Versen (Pauris) aus dem Japji mitgeteilt. 

 

Angeregt wurde dies im Zusammenhang mit einem globalen Sadhana (vom 1. Januar bis 9. Februar 2016), das von der amerikanischen Musikerin Snatam Kaur und anderen Interpreten initiiert wurde.

 

Weitere Informationen unter "Japji erfahren".