. .
Home > Yoga

Was ist Yoga?

kurze Ankündigung Stimmung auf der Wiese rund um das helle Glasgebäude der Bucerius Law

Yoga für ist für Jede/n und bedeutet Gesundheit & Bewegung für alle

Viele Menschen verbinden mit dem Wort Yoga entweder Gesundheit und Fitness oder anmutig wirkende Körperstellungen und Entspannung. Das stimmt, aber Yoga umfasst noch viel mehr.

 

Das Wort Yoga kommt aus dem indischen Sanskrit und bedeutet "Einheit, Harmonie". Die Praxis des Yoga bewirkt eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Sie führt zu einer Bewusstwerdung der ursprünglichen Einheit und Verbundenheit mit dem gesamten Kosmos. Yoga umfasst auch die Techniken, um diese Einheit zu erreichen. Wir nutzen Yoga für mehr Lebensqualität, Ausgeglichenheit und Energie.

 

Was ist Hatha Yoga

Ha (ha) heißt "Sonne", Tha (ṭha) heißt "Mond". Hatha Yoga sagt, dass der Körper der Tempel der Seele ist. Als solcher sollte er gepflegt werden. Hatha Yoga sieht den Menschen also Ganzheit von Körper, Geist und Seele. Hatha Yoga richtet sich daher nicht nur an den physischen Körper, sondern auch an das emotionale und geistige Wohlergehen.    

 

Hatha Yoga in der Tradition des Kundalini Yoga

Diese Yogaform hilft, die täglichen Anforderungen tatkräftig, gelassen und besonnen zu meistern. Das Ziel dieser umfassenden Selbstschulung ist die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele durch Haltung und Bewegung, Konzentration und bewusste Atemführung.

 

Das Wort Kundalini nimmt Bezug auf eine ruhende Kraft, welche den indischen Yogaschriften nach an der Basis der Wirbelsäule lokalisiert ist. Die allmähliche Aktivierung dieser Lebenskraft durch Yoga kann die Gegensätzlichkeit von Körper und Geist überbrücken.

 

Ganzheitliches Yogasystem

Als ganzheitliches Yogasystem umfasst das Hatha Yoga in der Tradition des Kundalini Yoga

eine gesunde Ernährungs- und Lebensweise.

 

Der 3HO Deutschland e.V. bietet weiterführende Ausbildungen in Fachdisziplinen an:

 

  • Yoga für Senioren
  • Yoga im therapeutischen Bereich
  • Yoga für Kinder & Jugendliche
  • Yoga während der Schwangerschaft und präventives Yoga für Mütter nach Geburt

 

Dynamische Techniken, ins Leben integrierbar

Typisch für unser Yoga sind dynamische oder fließende Übungsfolgen neben ruhigen Halteübungen und vielseitigen Meditationen. Die Lebensenergie wird ins Fließen gebracht. Das führt zu mehr Elan und Wachheit im Alltag und einem bewussten Umgang mit sich selbst und anderen. Kundalini Yoga ist wirkungsorientiert, voll meditativer Elemente und Techniken, die ins Leben direkt integrierbar sind.

 

Effiziente Harmonisierung

Yoga als Methode zur Gesunderhaltung ist wissenschaftlich nachgewiesen. Bei mentalem Stress, seelischer Anspannung und körperlichen Beschwerden stellt Yoga eine effiziente Technik zur Entspannung und Harmonisierung dar und dient somit der Prävention von Krankheiten.

 

Tendenz steigend

In Deutschland gibt es mindestens 200  Yoga Studios und mindestens 5.000 vom Fachverband 3HO e.V., dem Kundalini Research Institute (KRI) und IKYTA (International Kundalini Yoga Teachers Association) zertifizierte Lehrer*innen. Weltweit praktizieren rund eine Million Menschen Hatha Yoga in der Tradition des Kundalini Yoga.